k-plan architekten

Profil

K-PLAN ARCHITEKTEN sind ein Team von ausgewiesenen Architekten mit jahrzehntelanger Erfahrung bei der Planung und Realisierung technischer und konzeptionell anspruchsvoller Gebäude im Pharma- und Laborbereich, gehobenen Industriebau sowie Verwaltungsgebäuden, einschließlich Innenarchitektur und Außenanlagen. Unsere umfassenden Kenntnisse erlauben uns für hohe Anforderungen, z.B. Reinraumlösungen, zügig und sicher effiziente Planungen zu erstellen.

INHABER UND GESCHÄFTSFÜHRER

Dipl.-Ing Architekt Peter Kotzurek
2008 Bürogründung K-PLAN ARCHITEKTEN, Kronberg
2007-2008 Projektleiter bei Müller+Müller Architekten, Köln
Schwerpunkt: Planung und Realisierung Pharmaindustrie
1986-2007 Projektleiter bei SRP-Architekten, Frankfurt am Main
Schwerpunkt: Verwaltungs-, Pharma- und Laborbau
seit 1988 Mitglied der Architektenkammer Hessen
1986 Diplom an der TU Berlin
1956 *

 

Leistungsspektrum

Wir realisieren Bauvorhaben in den Bereichen Neubau, Umbau und Sanierung sowie Bauen im Bestand

 

Gesamtheitliche Projektabwicklung Leistungsphase 1-9

Der Entwurfsprozess ist eine stetige Auseinandersetzung mit den Anforderungen einer konkreten Aufgabenstellung und erfordert einen engen Dialog mit dem Auftraggeber. Themen, die wir in unsere Entwürfe mit einbeziehen:

  • Unternehmensentwicklung, Expansionsmöglichkeiten, betriebliche Prozessabfolgen, wie Produkt- und Rohstofffluss,
  • Effizienz: optimale Wegeführung, niedrige Betriebskosten, Sicherheitsaspekte, etc.
  • besondere Anforderungen an Raumflexibilität, technische Gebäudeausrüstung, Integration von Sonderinstallationen
Gute Planung beruht auf genauem Verstehen und der Einbeziehung des Auftraggebers. Seine Interessen und Ziele stehen im Mittelpunkt. Baukosten, Bauökologie, Gebäudetechnik, Schallschutz, gesetzliche Vorschriften sind nur einige Aspekte, die zu berücksichtigen sind und die wir gerne mit Ihnen diskutieren.
In der Bauphase ist es unser Ziel durch konsequente Projektsteuerung Kosten und Termine im Rahmen zu halten, sowie die Ausführung von Rohbau und Innenausbau fachlich und engagiert zu begleiten.
Tragwerksplanung, TGA-Planung Anlagengruppen 1-8 (Wasser, Wärme-, Luft-, Stark- u. Schwachstrom, förder- und nutzungsspezifische Anlagen und Gebäudeautomation) sowie Energieberatung, erörtern wir gerne zeitgleich mit Fachplanern mit denen wir seit Jahren zusammenarbeiten.
Gerne beraten wir Sie zu Ihren Bauprojekten und Gebäuden von der Immobilienbewertung über Wertermittlung bebauter und unbebauter Grundstücke, Machbarkeitsstudien bis zur Veränderungsberatung und Planungsbegutachtung, sowie Projektsteuerung.
Voraussetzung für Bauen im Bestand ist die Auseinandersetzung mit der vorhandenen Bausubstanz und den oft spärlichen, veralteten Bauunterlagen. Bauen im Bestand ist bei laufendem Betrieb eine besondere Herausforderung. Gefragt ist eine ganzheitliche Planung, besonders detaillierte Terminplanung von allen Gewerken, fachlich fundiertes Wissen, schnelle Reaktionsbereitschaft bei überraschend auftretenden Problemen.